Anwendungsgebiete

//Anwendungsgebiete
Anwendungsgebiete2018-10-03T15:58:55+00:00

Anwendungsgebiete und Indikationen

Die TCM kommt bei fast allen chronischen aber auch akuten Krankheiten zur Anwendung.
ChiMed Augsburg behandelt alle von der WHO aufgeführten Indikationen.

  • Herz- und Kreislauferkrankungen
    Infarkt, Schlaganfallprävention und Nachbehandlung, Arteriosklerose, Herzschwäche, Angina Pectoris

  • Psychosomatische und stressbedingte Erkrankungen
    Schlafstörungen, Depressionen, Burn-out-Syndrom, Chronisches Müdigkeitssyndrom (CFS), Tinitus

  • Allergien
    Heuschnupfen und Asthma

  • Bewegungsapparat
    Rückenschmerzen, Knieschmerzen, Gelenkschmerzen, Rheuma, Arthrose, Schulter-Arm Syndrom, Tennisellenbogen

  • HNO- und Atemwegserkrankungen
    Akute und chronische Infektionen im HNO-Bereich

  • Neurologische Erkrankungen
    Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien, Schwindel, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Schlaganfall, Sensibilitätsstörungen

  • Frauenheilkunde
    Zyklusstörungen, Endometriose, PCOS, klimakterische Beschwerden, Blutungsstörungen und Uterusmyom, TCM-Begleitung bei Mammakarzinom

  • Kinderwunschbehandlung
    Anstelle künstlicher Behandlungsversuche im Rahmen einer natürlichen Familienplanung (NFP), begleitend zu Insemination, IVF, ICSI und anderen Methoden der Reproduktionsmedizin, nach erfolglosen künstlichen Befruchtungsversuchen

  • Männerleiden
    Prostatakrankheiten, Wechselbeschwerden, Erschöpfung/ Burn-out, Potenzstörungen, nächtlicher Samenerguss, Unfruchtbarkeit, Verbesserung des Spermiogramms bei OAT-Syndrom

  • Urologie
    Harnwegs- und Blasenerkrankungen

  • Magen-Darm-Erkrankungen
    Gastritis, Verdauungsstörungen, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn

  • Suchtentwöhnung
    Raucherentwöhnung

  • Hauterkrankungen
    Neurodermitits, Akne, trockene Haut, Psoriasis, Juckreiz

  • Stoffwechselerkrankungen
    Übergewicht, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Gicht

  • Gewichtsmanagement
    mit der 5-Elemente-Ernährung und der TCM

  • Anti-Aging, Gesundheitsvorsorge